Kreiskonferenz/-parteitag des SPD-Kreisverbandes Birkenfeld in Mackenrodt am 28.09.2018

Aktuell

Nach anfänglichen Grußworten wurden von der Versammlung unter Leitung der stv. Kreisvorsitzenden Eva Milisenda die Vertreterinnen und Vertreter für die Landesvertreterversammlung zur Europawahl 2019 (am 20.10.2018 in Ochtendung) bestimmt. Gewählt wurden Hans-Jürgen Noss, Eva Milisenda, Eva-Maria Budau und Stefan Worst. Damit gehören drei Vertreter unseres Stadtverbandes dieser Abordnung an!! Während der Auszählung der Stimmen stellte sich der Kandidat des Regionalverbandes Rheinland für die Europawahlen 2019, Norbert Neuser, vor. Ihm werden gute Chancen für eine Wiederwahl in Ochtendung gegeben, sitzt er doch seit 10 Jahren bereits im EU-Parlament und ist innerhalb der sozialdemokratischen Fraktion Beauftragter für Entwicklungspolitik.

Übergangslos fand der Kreisparteitag statt, wobei der Kreisvorsitzende Hans-Jürgen Noss seinen Bericht ablieferte. Der Tätigkeitsbericht der Kreis-Jusos erfolgte als schriftliche Beilage. Danach wurde die Landratswahl analysiert. Das erste Wort hierzu hatte der Kandidat Jörg Petry, der seinen Beitrag aus unserer letzten Mitgliederversammlung wiederholte. Die ausführliche Diskussion über den Ausgang der Landratswahl, Zustand der SPD, Chancen für die Kommunalwahlen im nächsten Jahr sowie Möglichkeiten der Kandidatenfindung fand ein sehr positives Echo bei den Teilnehmern. Es wurde ausgiebig diskutiert.

Schließlich erfolgte eine Satzungsänderung einstimmig (Zweidrittelmehrheit war erforderlich): Die Einberufung zu Kreisparteitagen (alle zwei Jahre) hat nun spätestens zwei Wochen (zuvor vier Wochen) vor dem Parteitag zu erfolgen.


 

Author: Jupp Mähringer